«Schein und Sein»

2016 stand die Schreibwerkstatt unter dem Titel „Sein und Schein“. Wie lebt es sich mit wenig Geld in einer Gesellschaft, die so viel Wohlstand kennt? Versucht man den Schein zu wahren oder spricht man offen über seine Situation? Mit dem Schreiben ihrer Texte haben die diesjährigen Teilnehmenden den letzteren Weg gewählt und über ihre persönlichen Erfahrungen geschrieben.

2016 stand die Schreibwerkstatt unter dem Titel «Schein und Sein». Wie lebt es sich mit wenig Geld in einer Gesellschaft, die so viel Wohlstand kennt? Versucht man den Schein zu wahren oder spricht man offen über seine Situation? Mit dem Schreiben ihrer Texte haben die diesjährigen Teilnehmenden den letzteren Weg gewählt und über ihre persönlichen Erfahrungen geschrieben.

Broschüre als PDF herunterladen

«Schein und Sein»
kostenlos