Caritas-Secondhand als Pop-up-Store im Zürcher Hauptbahnhof

Ort
Shopville, Hauptbahnhof Zürich
Datum
4. bis 17. Februar 2019
Die Caritas-Secondhand-Shops sind ein wichtiger wirtschaftlicher Pfeiler der Caritas Zürich und somit von zentraler Bedeutung für die Armutsbekämpfung im Kanton Zürich. Vom 4. bis 17. Februar wird dieses nachhaltige Engagement im Zürcher Hauptbahnhof sichtbar: Caritas Secondhand betreibt während zwei Wochen einen Pop-up-Store im Shopville. Der Erlös aus den dort verkauften Kleidern, Accessoires und Schuhen fliesst – wie bei Caritas Secondhand üblich – direkt in Armutsprojekte der Caritas.