Freie Plätze im Grundkurs Sterbebegleitung

29.04.2019

Am 25. Mai 2019 startet der nächste Grundkurs Sterbebegleitung in Zürich. Es hat noch freie Plätze.

Caritas Zürich bietet einen Grundkurs an, der Menschen ausbildet, die Schwerkranke in ihrer letzten Lebensphase begleiten. Dieser Kurs umfasst 36 Unterrichtsstunden. Die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer setzen sich intensiv mit Tod, Verlust und Trauer auseinander und erhalten Anregungen für den Umgang und das Gespräch mit sterbenden Menschen.

Das Angebot richtet sich an Frauen und Männer, die im Angehörigen- oder Bekanntenkreis jemanden begleiten, die sich für die Tätigkeit in einer Begleitgruppe vorbereiten möchten, die im Pflege- und Sozialbereich beruflich tätig sind oder sich einfach für das Thema interessieren.

Grundkurs Mai - Juli, Kursnummer GK 19-2

Kursdaten und -zeiten

Samstag, 25. Mai, 9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00
Samstag, 1. Juni, 9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00
Samstag, 15. Juni, 9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00
Samstag, 22. Juni, 9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00
Samstag, 29. Juni, 9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00
Samstag, 6. Juli, 9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00

Anmeldeschluss: 10. Mai 2019

Tagungsort

Caritas Zürich, Beckenhofstrasse 16, 8006 Zürich

Kursleitung

Caritas Zürich, Regula Hagmann, Fachstelle Begleitung in der letzten Lebensphase, Beckenhofstrasse 16, Postfach, 8021 Zürich, Tel. 044 366 68 74,

Kosten

850.– Franken (inkl. Kursunterlagen und Pausenkaffee)
30% Reduktion für KulturLegi-Besitzende.